Neue Kirchenkrippe in Drasenhofen

Der Kirchenkrippe in Drasenhofen in Niederösterreich merkte man den Jahrzehnte langen Gebrauch an .Viele Teile waren abgebrochen und fehlten, die Farbe blätterte ab und sie wurde von Weihnachtsfest zu Weihnachtsfest unansehnlicher. Daher beschloss der Pfarrkirchenrat den Bau einer neuen Krippe in Auftrag zu geben.

Anton Huber, Krippenbaumeister im Wiener Krippenbauverein übernahm diese Aufgabe .Ihm gelang es das Hintergrundbild zu restaurieren und dazu passend eine neue Krippe zu bauen. Figuren wurden von Ilse Ofner angefertigt.

Am Sonntag den 2. November war es soweit. Weihbischof Dip .Ing. Mag. Stephan Tumoszky nahm die Weihe vor und der Pfarrkirchenrat zeigte sich äußerst zufrieden.

Beim heurigen Weihnachtsfest werden die Kirchenbesucher wieder viel zu schauen haben.

Kippenausstellungen 2014

 

Wasserschloss Kottingbrunn


Schloss Hof